Ihr Browser unterstützt leider kein HTML5.

Steuerbüro-Böwing

Ihre steuerliche Verpflichtung ist unser Anliegen. Wir betreuen Sie in allen steuerlichen Angelegenheiten
kompetent und zuverlässig.
"Manchmal ist die

Phantasie

des Steuerzahlers größer als die Regelungskraft des Gesetzgebers."


Wolfgang Schäuble

Es gibt kein Land auf der Welt, in dem es offenbar schwerer ist,

Steuern

zu senken, als zu erhöhen. Das gibt es nur in Deutschland.


Guido Westerwelle

Wir können
die

Besteuerung

niemals populär,
aber wir
können sie
fair machen.


Richard Milhous Nixon

Wer mehr als die Hälfte seines Einkommens an das

Finanzamt

abführen muß, ist mehr darauf bedacht, Steuern zu sparen, als darauf, Geld zu verdienen.

Hans-Karl Schneider

Wen, in bestimmten Einkommensbereichen, das

Steuerrecht

ohne Vergünstigungen voll trifft, der kann nicht überleben.


Franz Klein, deutscher Jurist und ehem. Präsident des BFH

Was klagt ihr über die vielen Steuern. Unsere Trägheit nimmt uns zweimal soviel ab, unsere Eitelkeit dreimal

soviel

und unsere Dummheit viermal soviel.


Benjamin Franklin

Steuerreformen

dienen dazu, die Steuerzahler so zu entlasten, daß sich die Staatskasse dabei füllt.

Wolfram Weider, deutscher Journalist

Man soll seine Steuern dem

Staat

zahlen, wie man seiner Geliebten einen Blumenstrauß schenkt.


Novalis, eigentlich Georg Philipp Friedrich von Hardenberg

Lobend gleichzustellen ist diese Steuerreform allen Steuerreformen, die es jemals gab oder die je kommen werden. Sie ist modern, gerecht, entlastend und kunstvoll. - Modern, weil jede der alten Steuern einen neuen Namen trägt. - Gerecht, weil sie alle Bürger gleich benachteiligt. - Entlastend, weil sie keinem Steuerzahler mehr einen vollen Beutel läßt. - Und kunstvoll, weil Du in langen Worten ihren kurzen Sinn versteckst: dem Kaiser zu geben, was des Kaisers ist, und dem Bürger zu nehmen, was des Bürgers ist.

Casparius, römischer Senator

Die

Kunst

der Besteuerung besteht ganz einfach darin, die Gans so zu rupfen, daß man möglichst viel Federn bei möglichst wenig Geschrei erhält.


Jean Baptiste Colbert

Am schwersten auf der Welt zu verstehen ist die

Einkommensteuer

.

Albert Einstein

Die einzige abartige

Veranlagung

, die ich kenne, wird vom Steueramt verschickt.

Wolfgang Neuß

Auch eine nur leicht inflationäre Entwicklung ist so etwas wie eine entschädigungslose Enteignung zugunsten der Öffentlichen Hand.

Ludwig Erhard

Um eine Steuererklärung abgeben zu können, muss man Philosoph sein; es ist zu schwierig für einen Mathematiker.

Albert Einstein

Es ist nicht so, dass der Staat so viel

Geld

einnimmt, wie er braucht. Vielmehr gibt er alles Geld aus, das er kriegen kann.

Ronald Reagan